Freitag, 22. Juli 2016

Fotoshooting

Yvonne in ihrer Rolle als Lizzie in Die seltsame Gräfin von Edgar Wallace im Brandenburger Kulturstadl, löwchenzimmer, loewchenzimmerBeim Fotoshooting für unser neues Theaterstück "Die seltsame Gräfin" im Brandenburger Kulturstadl ist dieses Foto von mir entstanden - oder besser von meiner Rolle "Lizzie". Unsere Fotografin Pam hat das Bild gleich in ein 50er-pin-Up-Motiv verwandelt, sehr schick:-) 

"Die seltsame Gräfin" ist ein Krimi von Edgar Wallace, der ab 10. September 2016 bei uns im Theater läuft! Derzeit stecken wir mitten in den Proben...ca. 40 Proben laufen, bevor so ein Stück auf die Bühne gehen kann.

Außerdem müssen viele weitere Dinge geklärt werden: Werbung (wie hier das Shooting), Kartenverkauf, Bühnenbild, Kostüme, Technik und Licht, Barbetrieb und Kasse etc...so eine Theaterproduktion steckt voll mit Arbeit, die man auf den ersten Blick nicht sieht.

Mir macht das Spielen, aber auch das Regie führen sehr großen Spaß und Theater ist meine absolute Leidenschaft! Ich spiele schon seit 1990 "organisiert" Theater, also organisiert und regelmäßig in Theatergruppen, meine ich damit. Seit 2007 bin ich im Brandenburger Kulturstadl und spiele dort mindestens einmal im Jahr oder mache dort auch Regiearbeiten. Schaut doch auch mal vorbei unter www.kulturstadl.de oder kauft euch Tickets unter www.okticket.de und schaut euch das Stück an!
 

Freitag, 15. Juli 2016

Shaker Card zur Konfirmation

Diese Schüttelkarte (auch Shaker Card genannt) habe ich für ein junges Mädchen zur Konfirmation gebastelt. Zum Einsatz kam endlich mal das tolle Stempelset "Whats your Type" und ein Spruch aus dem Set "Geburtstagskracher" - beides Stampin Up natürlich:-)
Karte zur Konfirmation mit Stampin Up Stempeln, Wahts your type, Geburtstagskracher

Mittwoch, 6. Juli 2016

Patchwork-Kissen

selbst genähtes Patchwork Kissen in Blautönen mit PaspelDieses süße Patchwork-Kissen ist ein Geschenk, das ich für jemanden Besonderen zum Gebutstag genäht habe - mit Liebe natürlich!

Hier mal so die Eckdaten:
  • Kissen 50x50 cm
  • die Patches waren alle 15x15 cm, zusammengenäht mit 1 cm Nahnzugabe
  • alles Baumwollstoffe verschiedenster Herkunft
  • auf der Rückseite mit einem Reißerverschluss
  • Rückseite ist mittelblau mit weißen Pünktchen
  • an den Kanten ist eine Paspel eingearbeitet
  • außerdem hab ich ein kleines Fähnchen mit Herzen drauf angenäht
Die Auswahl der Stoffe und Farben hatte in dem Fall auch eine Bedeutung...da hatte ich vor Jahren schon mal was für das Geburtstagskind genäht und habe zum Glück noch was von den Stoffen übrig - den Rest habe ich einfach mit blauem Punktestoff aufgefüllt.
Ich finde, es ist wirklich schön geworden - und überhaupt ist ein Kissen immer ein gutes Geschenk!